Hilfepfeil

Die beliebtesten Sommer-Ziele Schwedens

Värmland / Schweden

Sommerurlaub Värmland / Schweden Auf der Aktivreise ins Naturreservat Glaskogen wird jeder Tag auf Wanderungen, Kanu- und Fahrradtouren zum besonderen Erlebnis. Wir kombinieren ein Woche am See mit einer Woche Outdoorerlebnis. Weitere Infos

Idre / Schweden

Sommerurlaub Idre / Schweden Urlaub in Schweden von seiner abenteuerlichen und aktiven Seite: Kanutouren, Wildniswochen und Wandertouren in atemberaubender Natur. Hier erlebt Ihr Abenteuerurlaub pur. Weitere Infos

Schweden > Aktivcamp Idre

Kanutouren in Schweden auf wunderschönen Seen

[-] Der Lockruf der Wildnis!

Die zweiwöchigen Reisen bestehen aus zwei Teilen: Campwoche und Wochentour. Während der Campwoche stehen Tagesausflüge in die spektakuläre Umgebung auf dem Programm.
Jeder Tag wird auf Bergwanderungen, Urwaldwanderungen, Kanutouren und Fahrradtouren zu einem besonderen Erlebnis. Bei der Wochentour kann man zwischen der Kanutour, der Wandertour oder der Wildnistour wählen.
Auf diesen Touren lernt Ihr Schweden erst richtig kennen!
Wir bieten in Aktivcamp Idre mehrere Unterkunftsarten an. Oben kannst du zwischen den verschiedenen Unterkünften navigieren.

Im Sommer folgen wir dem Lockruf der Wildnis! Auf Tagesexkursionen und einwöchigen Touren erkunden wir die phantastische Fjällwelt Skandinaviens.

Kochen am Lagerfeuer

[-] Aktivcamp Idre

Unser Klassiker in Schweden. Hoch im Norden, in der mittelschwedischen Provinz Dalarna, folgen wir dem Lockruf der Wildnis!
Auf Tagesexkursionen und einwöchigen Touren erkunden wir die phantastische Fjällwelt Skandinaviens. Auf leisen Sohlen, per Kanu und mit dem Rad!

[-] Die Ferienhäuser

Die gemütlichen Schwedenhütten sind mit kleiner Einbauküche (Herd, Kühlschrank, Backofen, Geschirr, Besteck), DU/WC, TV (schwedisch) und Sitzecke eingerichtet. Vor den Häusern kann man es sich auf der Veranda gemütlich machen. In zwei kleinen Schlafräumen steht jeweils ein Etagenbett. Wer möchte, kann auch im Alkoven über den Schlafräumen, wo 2 weitere Matratzen nebeneinander liegen, übernachten. Wir belegen die Häuser mit maximal 4 Personen, obwohl sie für 6 Personen eingerichtet sind. Um die Reinigung bemüht sich jede Hausgemeinschaft am Ende der Campwoche selbst. Die Bettwäsche ist im Reisepreis enthalten.

[-] Das Camp

Das große Haupthaus ist die zentrale Anlaufstelle. Hier befinden sich u.a. die Küche, ein geräumiger Gruppenraum, ein Wintergarten und eine schöne Terrasse mit Blick auf den Österdalälven. Der Fluß liegt direkt auf der anderen Straßenseite. Ein großes Tipi, mit einem Durchmesser von 8 Metern, ist das weithin sichtbare Markenzeichen des Camps.

[-] Die Verpflegung

Im Reisepreis ist eine erweiterte Halbpension, was praktisch einer Vollverpflegung entspricht, enthalten. Vom Frühstücksbüfett kann sich jeder ein Lunchpaket für die Tagestouren erstellen. Am Abend verwöhnt uns der Koch mit Vor-, Haupt- und Nachspeise.
Auf den einwöchigen Kanu-, Wander- und Wildnistouren, wenn wir draussen unterwegs sind, kochen alle gemeinsam. Die Verpflegungstonnen sind üppig mit haltbaren Lebensmitteln bestückt und halten auch einige süße Überraschungen parat.
Wie viel Übernachtungen hat man vor Ort?
Wann findet der Gruppenwechsel statt?

Die Antworten auf über 100 weitere Fragen rund um unsere Reisen findet Ihr hier.
Flirtportal mit Singletipps zum kostenlosen verabreden
Falls Du die Wartezeit zur kommenden Wintersaison nicht alleine verbringen möchtest oder Du noch auf der Suche nach dem richtigen Partner für die Lebensreise bist, so solltest Du unbedingt einen Blick in unser neues FLIRTPORTAL www.flirten-mit-pfiff.de werfen