email@pfiff-reisen.de
+49 251 764040

Skiurlaub in Lungau

Sonnenreicher Skiurlaub für alle Generationen

Weihnachten und Silvester in die Berge
Skisafari im Urlaubsparadies! Die winterliche Bergwelt am Fuße des Speiereck’s und die unmittelbare Nähe zu Obertauern lädt Kinder mit Eltern und Großeltern zu unvergesslichen Skierlebnissen ein. Unser ***- Hotel liegt in St. Michael in direkter Nähe zum Skilift.

Die Region
Der Lungau ist durch seine exponierte Lage an der Südseite der Tauern eines der sonnenreichsten und schneesichersten Täler der Alpen. Der Einstieg in die abwechslungsreiche Skischaukel Speiereck-Großeck liegt wenige Gehminuten von unserem Hotel in St. Michael entfernt. Der Ort ist der größte Tourismusort im Lungau und gilt nichtsdestotrotz als der Geheimtipp zwischen Katschberg und Obertauern. Neben einem attraktiven Après-Ski-Angebot mit Hüttenzauber und romantischen Pferdeschlittenfahrten lädt eine Kunst- sowie eine Natureislaufbahn zu nachmittäglichen Aktivitäten ein. Der Ort ist eher ruhig, abseits der Hauptverkehrsstraßen gelegen und hat seine Ursprünglichkeit bewahrt. Vor allem bei Familien erfreut er sich besonderer Beliebtheit. Jeden Freitagabend lockt die Flutlichtpiste zum Nachtskilauf mit anschließendem Glühwein.

Unser Hotel
Das traditionsreiche ***-Hotel "Zum Weissen Stein" bietet komfortable, familienfreundliche Zimmer für jeweils 2-4 Personen. Außerdem stehen Appartments mit 2 Schlafzimmern und Wohn-/Schlafraum für 4-5 Personen zur Verfügung. Im angebauten Nebenhaus stehen zusätzlich 2 schicke Penthaus Wohnungen für 4-6 Personen zur Verfügung. Die Küchenbenutzung in den Appartements und in den Penthaus Appartements kann im Winter gegen Aufpreis hinzu gebucht werden.

Die Familie Pankratz ist seit 1960 inzwischen in 3er Generation Gastgeber im Haus. Unterstützt von einem kleinen Team (Koch, Hausdamen, Kellnerin) ist nach wie vor hauptsächlich die Familie aktiv im Service. Das Engagement der jungen Wirtsleute Mascha und Thomas begeistert immer wieder unsere Gäste.

Die Unterkunftmöglichkeiten im Detail:
KAT A: 3-/4-Bett-Zi, Du/WC
KAT B: DZ, Du/WC
KAT C: Appartement für 4-6 Pers.
KAT D: Penthaus-Appartement für 6-8 Pers.

Alle Zimmer sind mit DU/WC, Kabel-TV, meist mit Flat Screen, Radio, und WLAN ausgestattet. Aufgrund der Geschichte - das Haus wurde seit 1960 mehrfach erweitert - gibt es allerdings keine standardisierten Zimmer in Grundriss und Einrichtung. Nach und nach werden alle Zimmer geschmackvoll modern, und doch mit traditionellem Charme und Gemütlichkeit modernisiert.

Eine kleine Saunalandschaft mit Infrarotkabine und Ruhebereich lädt zum Relaxen ein. Hier gibt es auch einmal in der Woche den inzwischen schon traditionellen elan Saunaaufguss mit Überraschung.

Die Kinder toben derweil ums Haus herum im Schnee, nutzen den Spielraum mit Fußballkicker oder sitzen im Gastraum beim Spielen, z.B. Werwolf und sind damit gut versorgt. Unser offener KiJu Treff findet täglich ab ca. 17h statt.

Am Abend nach dem Essen lassen wir im stimmungsvollen Gastraum oder an der hauseigenen Bar in geselliger Runde den Tag ausklingen. Oder wir drehen noch eine Runde durchs Dorf und kehren z.B. im Wirtshaus in der Au ein.

Die Verpflegung
Im Hotel werden Sie morgens mit einem reichhaltigen Frühstücksbüffet und abends mit einem 4-Gänge-Menü mit Wahlmöglichkeit inklusive täglich frischem Salatbüffet verwöhnt. Koch Mischa schafft es immer wieder, die Gäste mit Köstlichkeiten zu überraschen, nicht nur an Weihnachten, Silvester oder Ostern. Gegen einen kleinen Obulus können elan Gäste sich beim Frühstück auch Semmeln (1,50 € pro Brötchen) für die Piste schmieren. Aber keine Sorge: es gibt genug gemütliche Hütten zum Einkehren und Schlemmen. Gehungert hat oben auf dem Berg noch niemand.