email@pfiff-reisen.de
+49 251 764040

Skiurlaub in Engelberg

Unterkünfte für den Skiurlaub in Engelberg

Skiurlaub im schweizerischen Engelberg

Der im Herzen der Zentralschweiz liegende Ort Engelberg, mit gerade einmal 4000 Einwohnern, bietet ein schneesicheres Wintervergnügen. Der Alpengletscher Titlis (3020m) ist der höchste Aussichtpunkt der Zentralschweiz. Der 1120 gegründete Ort hat mit dem Benediktiner Kloster einen heiligen Kern aufzuweisen. Von Engelberg aus gehen Bergbahnen in alle Himmelsrichtungen, wozu auch die Titlis-Rotair gehört, welche die erste Gondelbahn der Welt ist und sich auf dem Weg zum Gletscher um 360 Grad dreht. Mit 82km Pisten gehört Engelberg zu eines der größten Skigebiete dieser Gegend.

Was hat das Skigebiet aufzuweisen?

Das gerade einmal 20km von der Autobahn A2 entfernte, vielseitige und schneesichere Skigebiet beinhaltet 82km Piste und 25 Transportanlagen. Talabfahrten mit bis zu 2000 Höhenmetern, 35km Laufloipen, 7km Schlittenbahnen und 49km Winterwanderwegen garantieren unvergessliche Erlebnisse für alle Winterliebhaber. Das Familienskigebiet Brunni bietet Anfängern den perfekten Start. Ein großes Kinderland, der Yeti Park, mit Förderbändern und kleinen Schanzen sorgt auch bei den Kleinsten für erste Erfolgsmomente beim Skifahren. Auch die Freeskier und Snowboarder kommen durch den Funpark, dem Obstacle Park, welcher auf 2564 Metern liegt, in ihrem Skiurlaub nicht zu kurz. Der Titlis ist sehr gut geeignet für Freerider die lieber auf unberührter Schneelandschaft das Abenteuer suchen. Ein absolutes Highlight ist in Engelberg das wöchentliche Nachtskifahren, welches jeden Freitagabend von 18:00 bis 21:00 Uhr möglich ist. Zu dieser Zeit bleiben auch zwei naheliegende Bergrestaurants geöffnet. Für eine Entspannung nach dem Skifahren lohnt es sich das Hotel für einen Besuch in dem Felsenbad Eienwäldli, welches eine Bade- und Saunalandschaft darstellt, zu verlassen. Im Sporting Park Engelberg können die Gäste Eislaufen gehen. Ein weiteres must-do ist der Titlis Cliff Walk. Der Walk ist mit 500m Abgrund und 150m Länge Europas höchgelegene Hängebrücke.

Skipass

Engelberg  besitzt zwei Skigebiete, das größere Engelberg-Titlis Gebiet und das Brunnigebiet und Klostermatte. Zweites ist für Anfänger und Familien mit kleinen Kindern sehr gut geeignet. Man kann hier zwischen den Skigebieten wählen, als auch sich für Tages- oder Mehrtageskarten entscheiden. So besteht die Möglichkeit, sich auch last minute noch für einen Skitag auf dem Gletscher zu entschließen.

Après-Ski

Die große Après-Skiparty, wie sie in Österreich vorzufinden ist, sucht man in Engelberg vergebens. Dennoch bietet Engelberg 40 Restaurants und 19 Bergrestaurants und auch die Bars, Pubs und Discos sind zu Hauptreisezeiten gut besucht, sodass auch die Nächte, abseits der Pisten, nicht langweilig werden. Besonders beliebt sind in Engelberg jedoch die Sonnenterrassen am späten Nachmittag, mit oftmals einzigartigen Panoramablicken in die einzigartigen Berge der Schweiz.